Inhalt - Technische Informationen

Radial genial –
das Rohrverbindungssystem von SERTO

Eine kurze Montagezeit spart Geld!
Die Rohrverbindungen von SERTO setzen genau bei dem Punkt an, denn Sie lassen sich dank deren einzigartigen Konstruktion auf einfachste Weise radial demontieren und montieren. Dies erspart viel Zeit beim Unterhalt; die Rohre, einmal installiert, müssen für den Ein- und Ausbau von Komponenten wie Ventile oder Durchflussmesser nicht verschoben oder gar verbogen werden.

Aufbau und Funktion der Verschraubung
Die Verschraubung besteht aus nur drei Elementen: dem Grundteil, dem Klemmring und der Überwurfmutter. Für die Montage wird das Rohr in die bereits vom Lieferwerk vorbereitete Verschraubung eingeführt und mit der Überwurfmutter festgezogen. 

Der metallische Klemmring wird dadurch so verformt, dass er, ohne das Rohr zu beschädigen, auf dem Rohr festklemmt. Gleichzeitig presst sich der Klemmring mit seiner Planfläche auf das Grundteil, so dass eine absolut dichte Verbindung entsteht. Die Konstruktion verhindert zudem, dass der Klemmring falsch montiert werden kann.

Eigenschaften
Die Rohrverbindungen widerstehen Drücken bis 250 bar (SOL bis 400 bar) und eignen sich auch vorzüglich für den Einsatz im Vakuumbereich. Der Temperaturbereich liegt zwischen -196°C und +300°C.

Sortiment
Die Verschraubungen gibt es in den Materialien Edelstahl, PVDF, PA, Messing, Messing chemisch vernickelt, Aluminium und Stahl. Nebst den eigentlichen Rohrverbindungen sind auch eine Vielzahl von Ventilen, Schnellkupplungen, Rohren, Schläuchen und Montagehilfen erhältlich.

Anwendungsbereiche
Rohrverbindungen von SERTO werden überall dort eingesetzt, wo etwas transportiert, verteilt oder reguliert werden muss. So finden sie sich in anspruchsvollen Anwendungen wie z.B. in der Bahnindustrie, in Kaffeemaschinen, in der Wasseraufbereitung oder im Anlagenbau. Durch die Materialvielfalt wird gewährleistet, dass der Anwender für die meisten Medien die optimale Wahl treffen kann. Die Zuverlässigkeit beweisen die SERTO Rohrverbinder tagtäglich in Millionen von Applikationen.