Inhalt - Messing SAE Verschraubungen

Messing SAE Programm
SO 4....

Verschraubungen für die Kälte- und Klimaindustrie

  • Nie mehr bördeln und löten


Eigenschaften, Besonderheiten

- einfache, schnelle Montage
- kompakte Baumasse
- CETIM-geprüft, entspricht den Normen und Empfehlungen der Kälteindustrie
- kein Lötanschluss oder bördeln mehr nötig
- mit Werkzeugen zur Rohrkalibrierung

Anwendung
Speziell für die Montage von Leitungen in der Kälte-/Klimaindustrie. Direkter Anschluss auf den SAE-Konus.

Werkstoff
Messing CuZn40Pb2 (CW 617N). Oberfläche gebeizt.

Nenndruck PN
siehe Produktetabellen (4fache Sicherheit)

Temperaturbereich
-196°C bis +180°C

Vakuum
Bis 10-4 mbar, höhere Werte möglich

Anzuschliessende Rohre
Kunststoffrohre und nahtlose, gezogene Kupferrohre (insbes. EN 12449/1057) mit sauberer, glatter Oberfläche. Toleranz Aussendurchmesser ± 0,1 mm. Siehe auch Kapitel Rohre und Schläuche. Weitere Materialien auf Anfrage.

Druckauswertungsgrad in % des PN