Inhalt - Logik-Tüllen

Logik-Steckverbindungen
LO....

Einfachste, platzsparende und preisgünstige Verbindung

  • Ø 1,5 - 6 mm
  • für nicht aggressive Luft, Gase, Flüssigkeiten und Öle in nicht aggressiver Umgebung
  • z.B. Labor, Logiksysteme und Miniaturpneumatik, Mess- und Regeltechnik, Schalttafelbau


Eigenschaften, Besonderheiten

- einfache Schlauchverbindung
- platzsparend
- preisgünstig
- robuste Messingausführung
- grösserer freier Querschnitt als entsprechende Kunststofftüllen

Anwendung
Zur Verbindung von Schläuchen z.B. in Mess- und Regeltechnik, Labor oder Schalttafelbau.

Rohre
Schläuche aus Weich-PVC und andere Schläuche, deren Werkstoffe genügend Elastizität aufweisen, um die Aufweitung auf Dauer schadlos zu vertragen, z.B. Gummi, Polyurethan oder Polyamid weich, sind geeignet.

Werkstoff
Messing vernickelt

Nenndruck PN
Bis PN 6. Die anwendbaren Betriebsdrücke hängen von den verwendeten Schläuchen ab. Bei höheren Belastungen oder ungenügender Spannkraft des Schlauches sind zusätzliche Befestigungen erforderlich (z.B. Schlauchschellen).