Inhalt - Edelstahl L Hochdruck Verschraubungen

Edelstahl L für Hochdruck
SOL 5....

Für hohe Drücke bis 400 bar

  • Verschraubungen, Ventile
  • Ø 6 - 18 mm
  • max. 400 bar
  • -196°C bis +300°, bis +600° auf Anfrage
  • für aggressive Luft, Gase und Flüssigkeiten in aggressiver Umgebung
  • z.B. Halbleiter, Off-shore, CNG, Pharma + Bio

 
Eigenschaften
- hohe Druckbeständigkeit
- einfache robuste Montage dank Anzugsbegrenzung
- korrosionsbeständig
- kompakte Bauform
- sehr gute Vibrationsresistenz

Werkstoff
Edelstahl 1.4571 (≈ AISI 316 Ti),
Legierung X6CrNiMoTi17-12-2, DIN EN 10088-3

Nenndruck PN (stat.)
200 - 400 bar, Details siehe Produktetabelle (4-fache Sicherheit)

Temperaturbereich
-196°C bis +300°C, bis +600°C auf Anfrage

Helium-Leckrate
10-8 mbar • l/s
(bei fachgerechter Montage; siehe Montageanleitung und anzuschliessende Rohre)

Vakuum
10-6 mbar

Anzuschliessende Rohre
nahtlose Präzisionsrohre aus Edelstahl (DIN EN 10216-5/EN ISO 1127) mit sauberer, glatter Oberfläche. Toleranz Aussendurchmesser ± 0,1 mm. Weitere Materialien auf Anfrage.

Werkszeugnis
2.2 nach EN 10204 , inkl. Materialangabe

Zulassungen/Zertifizierungen
DVGW, SVGW

Einschraubzapfen, Gewinde
Rohrgewinde (Zoll) und metrisches Feingewinde DIN 3852, kegelig nach Form C, mit Dichtkante nach Form B. NPT-Gewinde nach ANSI B1.20.1.

Druckauswertungsgrad in % des PN