Inhalt - Aluminium Verschraubungen

Aluminium Programm
SO 1....

Leicht, robust und vielfältig

  • Verschraubungen
  • Ø 8 - 28 mm
  • max. 125 bar
  • -196°C bis +120°C
  • für Meerwasser, Thermofluide, Mineralöle, Benzin, diverse Gase
  • z.B. Kühlsysteme von Leistungselektronik, Pneumatikleitungen, Treibstoff-, Schmier- und Bremsleitungen in Fahrzeugen, Gebäudetechnik, Leichtbau allgemein


Eigenschaften, Besonderheiten

- nur rund ein Drittel des Gewichts von Edelstahl oder Messing
- einfache, schnelle Montage
- kompakte Baumasse
- gute Korrisions- und Witterungsbeständigkeit
- initialgeschmiert und damit montagebereit

Werkstoff
Aluminium AW 6082, Muttern blau eloxiert

Nenndruck PN
siehe Produktetabellen (4-fache Sicherheit)

Temperaturbereich
-196°C bis +120°C

Helium-Leckrate
10-6 mbar • l/s
(bei fachgerechter Montage)

Anzuschliessende Rohre
Gezogene Rohre mit Durchmessertoleranzen nach DIN EN 754-7 (nahtlos gezogen), resp. 754-8 (nicht nahtlos gezogen). Es können auch gepresste (nicht gezogene) Rohre eingesetzt werden. Der Aussendurchmesser muss jedoch im Toleranzband von DIN EN 754 liegen.

Druckauswertungsgrad in % des PN