Inhalt - Beschichtete Einschraubgewinde CT

CT – Beschichtete Einschraubgewinde mit Loctite 5061®

Durch vorbeschichtete Gewinde erreichen Sie eine optimale Abdichtung von konischen Aussengewinden.
Das wasserbasierte, nichthärtende und nichttoxische Gewindedichtmittel Loctite 5061 wird maschinell aufgetragen. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Dichtmasse gleichmässig und direkt bei den potentiellen Leckagestellen im Gewindegrund und auf den Gewindeflanken aufgebracht wird. Dadurch wird optimal für höchste Dichtheit und Sicherheit gesorgt. Vorbeschichtete Gewinde von SERTO sind vielseitig einsetzbar.

  • Dichtmittel Loctite® 5061 Dri-Seal®
  • Montagefertig
  • Umweltfreundlich
  • Ungiftig, lösungsmittelfrei
  • Sehr gute Medienbeständigkeit
  • Zulassung von: DVGW, KTW, SVGW

Technische Daten*

  • Chemische Basis: Polyacrylat wässrig, nicht härtend
  • Temperatur: -50°C bis +150°C
  • Druck (PN): 16 bar, andere Drücke möglich
  • Justierbarkeit: 45° (DIN 30660)
  • Einsatzmedien: Luft, Öl, Wasser (heiss, kalt)

Hinweis: Loctite® 5061 ist nicht geeignet für den Einsatz mit reinem Sauerstoff. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Händler.

*Die Angaben stammen vom Hersteller von Loctite® 5061. Änderungen sind vorbehalten. Die Klärung der Einsatztauglichkeit von beschichteten Gewinden der SERTO liegt in der Verantwortung des Konstrukteurs und muss vorgängig geprüft werden. SERTO lehnt jegliche Haftung ab.

Bestellhinweis
SERTO-Produkte, die mit beschichteten Gewinden geliefert werden sollen, müssen bei der Bestellung klar mit der Erweiterung CT nach der Materialnummer oder der Materialbezeichnung gekennzeichnet sein.
Beispiel: SO 51121-8-1/4 CT
oder         058.1101.170.CT